Schmierstoffe und WärmeträgerLösungen für Anwendungen
Wir helfen gerne! We like to help!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Wärmeträgerflüssigkeiten

Telefon: +49 (0)208-300 02-50
Telefax: +49 (0)208-300 02-33
E-Mail: waermetraegerfragol.de

Schmierstoffe

Telefon: +49 (0)208-300 02-40
Telefax: +49 (0)208-300 02-77
E-Mail: lubesfragol.de

Verwaltung

Telefon: +49 (0)208-300 02-25
Telefax: +49 (0)208-300 02-31
E-Mail: rewefragol.de

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

Produktsuche

Nach Marke

Die Auswahl des richtigen Getriebeöls

Die Auswahl eines geeigneten Getriebeschmierstoffs ist wichtig für den langfristig effizienten Betrieb eines Getriebes. Bei der Auswahl eines Getriebeschmierstoffs für eine bestimmte Anwendung sind zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen.

Die Auswahlkriterien sind folgende:

  • Getriebetyp: Stirnrad, Kegelrad, Schrägzahnkegelrad, Spiralkegelrad, Kegelschraube oder Schnecke.
  • Betriebsbedingungen: Offenes oder geschlossenes Gehäuse, Last, Schwingungen, Drehzahl, Temperaturen (niedrig bis moderat zwischen +20 °C und +80 °C, heiß bei über +80 °C und extrem bei über +120 °C).
  • Aussetzung gegenüber Feuchtigkeit, Staub oder anderen Elementen.
  • Besondere Anforderungen wie etwa H1-Registrierung
  • Wartungsbedingungen: lange Intervalle zwischen Ölwechseln zur Kostensenkung.
  • Materialverträglichkeit.

 

Diese Schmierstoffspezifikationen sollen für Ausgewogenheit bezüglich der Schmieranforderungen der Lager sorgen, die im Allgemeinen einen Schmierstoff niedriger Viskosität verlangen. Diese Spezifikationen sollen auch für Ausgewogenheit bezüglich der Schmieranforderungen der Zahnräder sorgen, die im Allgemeinen einen Schmierstoff mittlerer bis hoher Viskosität verlangen. Dieser Ausgleich ist nur bei Auswahl der passenden Viskosität möglich.

Die Informationen auf unserer Website und in den Produktdatenblättern liefern einen Überblick über unsere Produktpalette. Unsere Fachkräfte beraten Sie gerne zum richtigen Öl für Ihre Anwendung.

Geschäftsbereich Schmierstoffe

Haben Sie Fragen?
Wir helfen gerne!

Telefon: +49 (0)208-300-02-40
Telefax: +49 (0)208-300-02-77
E-Mail: lubesfragol.de
Kontaktformular